Eine Rose ist eine Rose ist eine Rose…

…ich hab mit mehr oder weniger Erfolg versucht Blümchen zu häkeln…
Ich finde sie schön auch wenn sie unperfekt sind *hihi* die Rose hab ich nachgehäkelt aus der simply häkeln Zeitschrift und danach auch den Blog der Dame besucht, von der die Anleitung ist.
Ein schöner neuer Blog für mich zum schmökern, den ich euch nicht vorenthalten möchte.
>Klick<

Übung macht den Meister :-)….

Zum Ende…

…kommen mit dem Fimogeknete und endlich meine Nähmaschine wieder besuchen.
Ich könnte zwar ewig so weitermachen, aber nun hab ich genug Gebammsel um es an genähte Teilchen zu hängen. Nun brauch ich Täschen, Taschen und Co….oh und einen Sweater würde ich gerne für mich nähen.
Mal schauen wie es zeitlich hinhaut.Bis Weihnachten hab ich ja noch ein wenig Zeit….
Ab wann darf man eigentlich die Adventsdeko rausholen????? Ich lauf schon drum rum *lach*

LG Barbara

Meine fertigen Minis *likelike*

Getaggt?!?

….oder sagen wir einfach: Elf Fragen für Barbarella Virtuella…

Okayyy liebe giovella …dann wolln wir mal schnell antworten. *Grins*

1. Womit kommst du morgens in die Gänge?
— Kaffee, Kaffee und Kaffee….erwähnte ich den Kaffee?!
 
2. Handtasche oder Rucksack?
–Beuteltasche oder gar nix…ich bin eine Wühltante und wenn ich in meinem 
   „Büddel“ nix suche, dann bin ich krank.
 
3. Lieblingsfarbe(n)?
 — alles ist gut, solange du bunt bist!
  
4. zur Arbeit Schick oder Leger?
–Leger, weil Hausarbeit *Kicher*
 
5. Was wünscht du Dir vom „Weihnachtsmann“
–Ich frag mich mehr, was er sich wünscht…der Gute *herzl*
 
6. Lieblingsfilm (und “ da gibts so viele“ zählt hier nicht)
— Im Moment die wilden Kerle 1-4 (mit den kids)
 
7. Was hast du am Wochenende vor?
— Psst, das ist grad rum- weiss ich doch jetzt noch nicht.
 
8. Was gibts bei euch gerne zum Mittag?
–Nudeln mit Fleischwurst, Frikadellen oder Pizza
 
9. wenn Restaurant dann… ( Italiener, Inder, Chinese…)
— Chinese (am runden Tisch mit mindestens 4 Mann und jeder bestellt etwas anderes-
    Dann kann man von jedem Gericht etwas auf den Teller füllen/ Vielfalt eben und Gemeinschaft)
 
10. Trägst du gerne Schmuck?
— Nö, ausser Ehering und Spielkram, wie Bänder, genähtes usw…
 
11. Mit/in 1h Freizeit machst du was?
— 11 Fragen beantworten *Haha*
 
 
So, liebe Giovella…alle Fragen beantwortet, aber nun muß ich mir erstmal 11 neue Fragen ausdenken und dann noch überlegen wer meine Fragen gerne beantworten würde….. Da lass ich mir ein bisschen Zeit.
Vielleicht nacher…morgen oder nicht heute….Danke fürs taggen (was für ein Wort überhaupt…schmunzel)
Liebste grüße eure Babs

Ich kann nicht aufhören…

…nein – erst in den Ofen, wenn Blech voll 🙂 aber ich Knete mir hier so nebenbei einen wech.
Ist ja bald Weihnachten….. Lust auf Schwarzwälder Kirsch Torte?? Zumindest in dieser Miniaturform
keine Kalorienbombe …. Ich hoffe ihr mögt was ihr seht. Ich sehe was ich mag und knete es *lach*

Diesmal auch als Anhänger für alles mögliche, denn es kann ja nicht nur Nadeln geben.
Fühlt euch geknetet
eure Babs

Donut gefällig ?…

Hohoho…

erste Engel für diesjährige Walnussschale …

Schwarzwälder Kirsch Yammy…

Leckerland…

Fimotorte und Fingerknoten…

….jetzt hab ich aber auch keine Lust mehr…
So süß ich die Miniaturen ja auch finde….aber irgendwann lässt die Konzentration nach
und mittlerweile hab ich auch Fingerkrämpfe *lach*.
Ich hüpf jetzt mal in die heia und lass euch noch ein paar Bilder da.
Nicht aufessen bitte! Schlaft schön…

LG Barbara

Familie Schildi von meinem Mann…

..die Torte kommt nach dem backen auf einen Magneten…

Tortenstücke….yammy

Fimowahn….

…auf Kosten meiner Stecknadeln…Nur nebenbei, zum arbeiten taugen die glaub ich nicht, sondern wirklich mehr als Decko und/oder Mitbringsel, teils an der Pinwand oder ähnliches. Es wäre einfach zu schade, da sicher bald was ab- oder kaputtginge. Ich finde sie trotzdem Zucker und finde sicher ein paar wundervolle Gelegenheiten sie an einige liebe Menschen weiterzugeben.

erdbeerlis und muffins…

ein Tee gefällig?…
..teatime..